4.6.2020 – Ein langer Tag geht zu Ende!

Heute, Donnerstag 4.6.2020 war unsere erste Ausfahrt mit unserem neuen Hänger, er musste einfach getestet werden. Ein großartiger Anhänger mit großartiger Unterstützung der Fa. Humer Anhänger GmbH. Vergelt's Gott für diese tolle Geste.
Heute Vormittag wie üblich Brot und Gebäck abgeholt, aus dem Kühllager ebenfalls alles vorsortierte für heute Nachmittag einladen und immer wieder gut nachdenken ob ja nichts vergessen wurde. Zu Mittag schnell heim, eine Kleinigkeit essen, um 12.30 Uhr ins Lager, um den neuen Hänger auch wirklich so zu beladen, wie wir ihn brauchen. Vormittag noch Stapelboxen bei Hornbach gekauft um alle Spenden unterzubringen. jetzt muss es schnell gehen um zeitlich im Plan zu bleiben. Alles umsortieren, umräumen und einladen. Unser Team ist flott und schafft alles rechtzeitig. Um 15.20 Uhr geht's los Richtung Linz. Heute sind viele Parkplätze frei, gut für uns um uns einfach praktikabel einzuparken. Wir beginnen gleich mit ausräumen, aufräumen, Tische und Hocker auszupacken. Punkt 16Uhr legen wir los. Es sind aufgrund des Datums nicht so viele Schützlinge da, mal schauen wieviele heute noch kommen werden. Das gesamte Team ist glücklich über den Anhänger und die neue Arbeitsweise. Heute hatten wir mit Erlaubnis der Polizei und Krisenstab Land OÖ auch wieder Kleidung und Schuhe dabei. Wir waren gut und reichlich sortiert, nur das persönliche Befinden war irgendwie...nicht besonders. Einige Schützlinge kommen um sich Jetons für die Notschlafstelle zu holen, andere um sich mit Lebensmittel einzudecken....aber alle waren nett und diszipliniert. Kurz vor 18Uhr wurde zusammengepackt und wir brechen Richtung Lager auf. Dort alles ausladen im Eilzugstempo, da heute unser Vereinsstammtisch auf dem Programm stand. So geht um 22.30Uhr ein langer Tag zu Ende und ich schreibe hier noch "kurz" die Zeilen und wünsche Euch allen eine gute Nacht. Vielen herzlichen Dank an alle Spender, dass wir auch heute wieder unsere Verteilaktion machen durften, und vielen Dank ans gesamte Team für die tolle Unterstützung. DANKE!