Der Anhänger ist nicht mehr zu reparieren

Liebe Spender/innen und Gönner/innen!
2017 bekam ich privat unseren Anhänger von meinem Freund Helmut geschenkt und ließ ihn herrichten, sodass wir ihn für unsere damaligen Zwecke, für diverse Spendenlieferungen und seit August 2018 für den Verteil-Donnerstag, wieder nutzen konnten. Unser Verteil-Donnerstag ohne Anhänger - unvorstellbar! Durch die mehrmalige Nutzung jede Woche, ist unser Anhänger ziemlich kaputt geworden.
Wir haben den Anhänger Anfang 2019 nochmals repariert und umgebaut, adaptiert auf unsere Zwecke, einen Zwischenboden eingezogen und den Rahmen stabiler gemacht. Auch diese Umbauten sind zum Großteil nicht mehr nutzbar, da z.B. die Manschetten der Stützen ausgerissen sind, der Rollboden keinen Halt mehr hat und die Beleuchtung erneuert werden müsste, das Stützrad ebenso, weil es kaputt ging, usw.. Kurz gesagt, wir stehen vor einem Dilemma, da wir auf den Anhänger nicht verzichten können, nicht am Donnerstag und nicht bei div. Spendenlieferungen. Der alte Anhänger leistete gute Dienste, ist aber jetzt kaputt.
Es wäre absurd, in einen alten und kaputten Anhänger mehrere hundert Euro‘s zu investieren. Deshalb unser Aufruf, BITTE BITTE helft uns, helft uns mit einer zweckgewidmeten Geldspende („Anhänger“), damit wir einen neuen Anhänger kaufen können, der uns die weitere Arbeit auch in Zukunft ermöglicht. Es ist wirklich wichtig, da wir nicht wissen wie lange wir mit dem alten noch fahren können, weil wir ja auch ohne funktionierendem Blinker/Beleuchtung unterwegs sind.

Es ist nach all dem Großartigen, was Ihr liebe Spender/innen schon alles in unserer Aktion über die Jahre hinweg geleistet habt, wieder ein wichtiger Teil, den wir ersetzen müssen. Bitte habt Verständnis für unseren Aufruf, es ist wirklich WICHTIG! DANKE und Vergelt’s Gott, dass ihr uns immer wieder von Neuem mit Eurem Vertrauen beschenkt und uns so toll unterstützt.