Verteil-Donnerstag 7.11.2019

Donnerstag 7.11.2019 – Im Dienste der Nächstenliebe!

Heute, Donnerstag 7.11.2019, auf dem, wetter-technisch gesehen, wunderschönen, sonnigen Tagesplan stand heute wieder unser Spenden-tag in Linz. Erahnen konnte man den ganzen Tag schon dass es irgendwo am späten Nachmittag zu Begegnungen mit den PSV-Eindhofen Fans kommen wird. Heute Mittag, 13Uhr Lager, alle vorsortierten Sachen sichten und dann langsam einladen, noch einiges Sachen zusammenstellen, die am Rande des Verteil-Donnerstags ausgegeben werden, weil dringend benötigt. Heute haben wir für einen neuen Obdachlosen in Linz Winterjacke, Schuhe, Haube & Handschuhe zusammengesucht und eingepackt, sowie das gespendete Paket für Horst und seinem Malteser. Beide kamen heute leider nicht zum Bus. Wir starteten um 15.20Uhr vom Lager Richtung Linz, Sonne pur und gute Stimmung. Wir freuten uns auf den Nachmittag mit unseren Freunden. Angekommen in Linz waren schon etwa 10 Bedürftige vor Ort die uns herzlichst begrüßten und uns die freien Parkplätze zeigten. Anhänger abhängen, Transporter positionieren und alle Luken öffnen. Tische aufbauen, Anhängertableau ausfahren und alles sichtbar machen, damit unsere Freunde auch wirklich alles sehen, was wir mitgenommen haben. Kurz vor 16Uhr kamen 4 Jugendliche auf mich zu und stellten sich vor, sie wären der 2.Part derjeniger, die in der BRG SolarCity ein Projekt rund um unsere Aktion machen, wobei die ersten 4 bei uns im Lager filmten und ein langes Interview machten. Mehr zu diesem Projekt gibt es in den nächsten Wochen. Punkt 16Uhr fiel die Startuhr und alle wurden am Tisch aufgenommen und registriert, mit einem gültigen Markerl ausgestattet, dann konnte es losgehen. zuerst beim Transporter anstellen und sich Lebensmittel & Hygieneartikel für eine ganze Woche aushändigen zu lassen. Freundliche Stimmung, lächelnde Gesichter und genügsame Besucher, einfach toll. Wie immer hatten wir wieder unser (fast) volles Sortiment eingepackt und nach Linz mitgenommen und es wurde wieder reichlich davon gebraucht. Gegen 17.10Uhr hörte man schon von weitem Schlachtrufe aus Richtung Landstrasse, die immer näher kamen und von vielen Polizisten begleitet wurden. Zuerst bekam ich Herzklopfen ob so einer gewaltigen Wucht an grölenden Menschenmassen, die anwesenden Polizisten ließen meinen Blutdruck wieder in normale Höhen sinken. Zurück beim Bus lockte mich der Hunger in die Nähe unserer Cabanossies, ein Blick in ihre Richtung und ich wusste, liebe Cabanossi, du bist jetzt fällig. Gestärkt machten wir noch Gruppenfotos, teilten die restliche Frischware aus und schauten pingelig, keinen Müll zu hinterlassen. Um 17.45Uhr begannen wir langsam, alle leeren Boxen zusammenzulegen und das Übrig-gebliebene Gebäck in eine Schachtel zusammenzuräumen. 17.55Uhr, Abfahrt in Richtung Bahnhof, Stau soweit das Auge reicht, es geht dann aber doch flott Richtung Lager, wo wir alles aus- und zusammenräumten. Anschließend ging es zu unserem 1. Vereinsstammtisch im Gasthaus Strauss, wo gemütliches Beisammensein angesagt war. So rundeten wir unseren gelungenen Tag/Abend bei Essigwurst u.ä. und Apfelsaft gänzlich ab. Ich danke unserem tollen Team von heute: Ingrid Strassl Brigitte Stadler Maria Fleischanderl Barbara Nowecki Beate Loeffler und Sandra Baumgartner! Lieben Dank und Vergelt's Gott all unseren Spendern, dass Ihr immer an uns dran bleibt und uns so großartig mit dringend notwendigen Spenden versorgt. DANKESCHÖN!  

Verteil-Donnerstag 7.11.2019
Verteil-Donnerstag 7.11.2019
Verteil-Donnerstag 7.11.2019
Verteil-Donnerstag 7.11.2019
Verteil-Donnerstag 7.11.2019
Verteil-Donnerstag 7.11.2019
Verteil-Donnerstag 7.11.2019
Verteil-Donnerstag 7.11.2019
Verteil-Donnerstag 7.11.2019
Verteil-Donnerstag 7.11.2019
Verteil-Donnerstag 7.11.2019
Verteil-Donnerstag 7.11.2019
Verteil-Donnerstag 7.11.2019
Verteil-Donnerstag 7.11.2019
Verteil-Donnerstag 7.11.2019
Verteil-Donnerstag 7.11.2019
Verteil-Donnerstag 7.11.2019

Schreibe einen Kommentar