16.11.2020 – Die Fa. Humer schenkte uns ….

Update 16.11.2020 - Betrifft: Unser neuer, toller Humer-Anhänger: Heute früh, 8 Uhr, Termin in Gunskirchen bei der Fa. Humer, ohne zu wissen um was es geht wurde ich letzte Woche zum Gespräch eingeladen. Als um Punkt 8 Uhr früh, Herr und Frau Humer lächelnd auf mich zukamen, und mir sagten, Zitat: " Da wir heuer wegen Corona keine Weihnachtsfeiern machen und die gesamte Belegschaft der Fa. Humer einverstanden war, die dafür vorgesehene Summe 2 Einrichtungen zu spenden, nämlich Euch als Obdachlosenhilfsaktion und die Tafel O.Ö.. Solche Projekte muss man unterstützen" sagte Frau Humer lächelnd. Mir wurde heiß und kalt, war sprachlos, da vereinbart war, nach geraumer Zeit eine Abschlagszahlung von € 3500,- zu bezahlen, damit der neue, großartige Humer-Anhänger, dann in unser Eigentum übergeht. Diese Abschlagszahlung von € 3500,- wurde uns geschenkt und mit heutigem Datum geht der neue Anhänger in unser Eigentum über. Eine großartige, menschliche Geste und eine tolle Spende. Vergelt's Gott und vielen, herzlichen Dank für diese Spende. Wir verneigen uns zutiefst für diese Geste. DANKESCHÖN 🙂 ❤