Aktuelles und Aktionen

12. Mai 2022

Warum Du?

Meikel, der letzte Sonntag gestorben ist, hinterlässt bei seinen Freunden am Terminal eine große Ratlosigkeit, eine große Lücke. Meikel war beliebt, weil er so war, wie er war. Als ich am Dienstag bei meinem außertourlichen Besuch am Terminal...
8. Mai 2022

Letzte Linz-Tour vor der Sommerpause!

An unserem heutigen Spendenannahmevormittag besuchten uns 2 Familien mit tollen Lebensmittelspenden, vielen Dank und Vergelt’s Gott. Es hat gut getan, nicht wieder umsonst gewartet zu haben, danke dafür.
6. Mai 2022

Nervenaufreibende Tage!

All die Vorkommnisse, alles was passiert zurzeit, geht mir ziemlich nahe. Wenn man einmal geschwächt ist, sich nicht erholen kann und die Belastung immerzu weitergeht, gibt es dann einen Moment...
1. Mai 2022

Freundschaft geht anders!

Wieder stand ein Spendenannahme-Samstag an und unsere Befürchtung, dass wieder kein/e einziger Spender/in kommt...
28. April 2022

Im Boden versinken!

Diese Woche begann, wie die letzte endete. Mit viel Arbeit, mit diversen Anfragen und mit der Vorfreude auf unsere 2 Vorträge diese Woche. Montag stand zuerst die Fahrt nach Deutschland...
24. April 2022

So schnell geht’s!

Unser Spendenannahmetag im Lager, Samstagvormittag war sehr ruhig, da uns kein einziger Spender/in besuchte. Wir hatten zwar genug Arbeit im Lager...

Wir sind ab sofort spendenbegünstigt!

Spenden an uns sind ab sofort von der Steuer absetzbar!



S0-16863


Bei Fragen wende dich bitte an:

kassier@obdachlosenhilfsaktion.at


Deine Spende kommt direkt an!
Versprochen!


Bank: Sparkasse Mühlviertel-West
IBAN: AT67 2033 4000 0134 8374
SWIFT/BIC: SMWRAT21XXX

Mögliche Zweckwidmungen: Verein, Aktion, Lager oder Fuhrpark

Bitte unterstütze uns!

Bitte hilf, damit wir helfen können!

Viele Obdachloseneinrichtungen in Linz und O.Ö. schränken das Angebot drastisch ein oder sperren ganz zu. Was mit den Menschen auf der Strasse passiert, wird nicht diskutiert, nicht verhandelt, nicht gelöst. Deshalb halten wir unseren Verteil-Donnerstag weiterhin aufrecht und fahren weiter Woche für Woche nach Linz rein, um haltbare Lebensmittel, Hygieneartikel, warme Kleidung, Schlafsäcke uva. an unsere Schützlinge zu verteilen.

Natürlich werden wir alle notwendigen und wichtigen Vorkehrungen treffen und uns entsprechend schützen, natürlich wird die Gefahr einer Ansteckung durch verschiedene Maßnahmen weitgehend minimiert werden.

JEDES Teammitglied ist FREIWILLIG dabei und wir machen diesen wichtigen Dienst für unsere Schützlinge wirklich mit viel Herzblut. ABER, wie gesagt, wir müssen uns auch entsprechend schützen und werden dementsprechend die Verteilung auch anlegen bzw. ablaufen lassen.



DANKE!